Herbstmeister Herbstmeister Herbstmeister Herbstmeister

Vermutlich war dies die erfolgreichste Hinrunde, die die Tischtennis-Abteilung je bestritten hat.

Schon früh hatten sich die Damen in der Bezirksklasse mit nur einer Niederlage und einer 10:2-Bilanz die Herbstmeisterschaft gesichert.

Am Montag folgte dann die dritte Herrenmannschaft, die Verlustpunktfrei mit 18:0 in die Winterpause geht. Dienstag dann die erste Mannschaft, die lediglich einen Punkt abgab: 17:1. Wieder einen Tag später war es die zweite Mannschaft, die nun mit 14:2 Punkten (eine Niederlage) auf Platz 1. überwintert.

Mit 11:7 hat auch die vierte Herrenmannschaft eine super Hinrunde gespielt und wird – in der Gruppe stehen noch Begegnungen aus – in der oberen Tabellenhälfte in die Pause gehen.

Allen Mannschaften: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Nachtrag 9.12.2021: die Abschlussplatzierungen der Hinrunde

One Reply to “Herbstmeister Herbstmeister Herbstmeister Herbstmeister”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.